Allianz Global Investors / Deutschland

23.04.2014 16:25
Kundenportal

Treasury BondPLUS-Konzept

Allianz Global Investors hat gemeinsam mit einem unabhängigen Consultant im Bereich Treasury/Banksteuerung - der KC Risk AG - ein innovatives Anlagekonzept entwickelt. Das Treasury BondPLUS-Konzept berücksichtigt die Besonderheiten im Eigenanlagemanagement von Kreditinstituten und ermöglicht eine hohe Effizienz in der strategischen Zinsbuchsteuerung. Aber auch anderen institutionellen Anlegern bietet das Treasury BondPLUS-Konzept überzeugende Vorteile gegenüber herkömmlichen Fonds an.

Das Treasury BondPLUS-Konzept bringt signifikante Vorteile für alle institutionellen Investoren, die:

  • ein eigenes Liquiditäts- und Anlagemanagement betreiben
  • im Direktgeschäft in Renten vornehmlich mit hoher Bonität und in Geldmarktinstrumente investieren
  • über eine anzulegende Bodensatzliquidität verfügen
  • strategische Renteninvestments tätigen
  • das Zinsänderungsrisiko weiterhin selbst managen wollen und
  • nach einer effizienten Umsetzung unter IFRS suchen.

Ihre Vorteile:

  • Völlige Handlungsfreiheit im Treasury
  • Hohe Liquidität und schnelle Strategieumsetzung
  • Diversifiziertere, aktiv gemanagte und regelmäßig risikoärmere Alternative zur klassischen Direktanlage
  • Überdurchschnittliche Ertragschancen bei benchmarknahem Risiko
  • Optimale Nutzung Ihrer Risikobudgets
  • Entlastung von Abwicklung und Risikocontrolling
  • Umfangreiches, internetbasiertes Reporting

Für Ihre Anlage bedeutet das noch mehr Effizienz, noch mehr Transparenz, noch mehr Kompetenz und damit noch mehr Sicherheit.

 

Sie wünschen weitere Informationen? Dann sprechen Sie mit uns!

Henning Schneider

Ihr Ansprechpartner:

Henning Schneider

Director

Tel. +49 69 2443 1 3285

E-Mail: henning.schneider@allianzgi.com